Mittwoch, 22. März 2017

Förderverein Wasserball Potsdam e.V.

Liebe Wasserballfreundin, lieber Wasserballfreund

Förderverein Wasserball Potsdam e.V.

... oder auf dem Wege dahin !

 

Wir, der Förderverein Wasserball Potsdam e.V. haben uns der Förderung und Unterstützung des Wasserballsports in Potsdam verschrieben. Mit unserer ganzen Kraft und unseren Möglichkeiten wollen wir diesen Sport in Potsdam noch erfolgreicher und attraktiver machen.

 

Seit vielen Jahren schon bestimmt der OSC Potsdam in allen Altersklassen das Niveau im deutschen Wasserball: Die Männer unseres Vereins spielen im Oberhaus der Deutschen Wasserball-Liga, der Deutschen Bundesliga, um vordere Plätze. Potsdamer Jugendmannschaften aller Altersklassen kämpfen Saison für Saison erfolgreich ganz vorn um Medaillen bei Deutschen Meisterschaften oder in Pokal-Wettbewerben mit.

 

Diese Erfolge bedürfen Unterstützung - materieller und ideeller Art !

 

Und hier kommen wir, der Förderverein Wasserball Potsdam e.V. ins Spiel: Unsere Aufgabe ist es, Hoffnungen, Wünsche und Ziele der Sportler zu fördern und zu unterstützen. Dazu sammeln wir Spenden ein, gewinnen Sponsoren, werben für den Wasserballsport, unterstützen bei der Planung und Durchführung von Turnieren, vertreten unsere Sportart aktiv in der breitgefächerten Potsdamer Sportlandschaft und arbeiten eng mit anderen Institutionen, wie zum Beispiel der Stadt oder der Eliteschule des Sports zusammen.

 

 

Und Sie können uns bei dieser Arbeit unterstützen, wir brauchen Ihre Hilfe !
 

Wie könnte das aussehen ?

 

- Jede helfende Hand, z.B. als Betreuer, Fahrer, Einlassdienst u.s.w. wird gebraucht.

- Natürlich helfen finanzielle Spenden sehr.

- Praktikabel ist auch ein Einzelsponsoring für Ihren Lieblingsspieler oder eine Mannschaft.

- Zweckgebundene Spenden für Trainingslager, Ausrüstung, Fahrtkosten, Verpflegung, Übernachtungskosten, Turnierkosten - um nur einige mögliche Beispiel zu nennen - helfen.

- Direkte Sachspenden in Form von Ausrüstungen, Benzingutscheinen, Verpflegung oder ähnliches werden gern angenommen.

- Vielleicht können Sie auch einen Mannschaftsbus für die zahlreichen Wettkampffahrten zur Verfügung stellen, denn den brauchen wir mehr als dringend.

- Und natürlich: Werden Sie Mitglied im Förderverein und werben Sie auch Freunde dafür !

 

 

Der Möglichkeiten gibt es viele - wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidungsfindung.

Als eingetragener Verein sind wir berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

 

 

Jede Unterstützung, ob klein oder gross, ob materiell oder durch aktive Mitarbeit, ob Geld oder Sachspenden wird benötigt und ist herzlich willkommen.

 

 

Unterstützen Sie mit uns den Wasserballsport in Potsdam - wir bauen auf Sie !

 

Vielen Dank.

Timo-Daniel Seifert, 1.Vorsitzender

Über uns

 

Liebe Wasserballfreunde,

 

bitte unterstützt den Wasserballsport in Potsdam durch eine Mitgliedschaft im Förderverein bzw. durch Geld- oder Sachspenden. Vielen Dank !

 

Euer Förderverein Wasserball in Potsdam e.V.

 

Angefangen haben wir mit sieben Gründungsmitgliedern. Heute sind es 33 aktive Mitstreiter (da ist noch viel Luft nach oben !). Wir versuchen, schwerpunktmäßig im Jugendbereich die Eltern und Aktiven finanziell und materiell zu entlasten. In jedem Jahr nehmen Jugendmannschaften erfolgreich an deutschen Meisterschaften und Pokalfinals teil. Zahlreiche Meistertitel und Berufungen in die Jugend-Nationalmannschaften haben den Standort Potsdam zu einer Hochburg des deutschen Wasserballs gemacht. Um den Trainingsbetrieb, Punktspiele, Turniere, Trainingslager und Ausrüstung zu finanzieren, kommen erhebliche Belastungen auf die Eltern und den Verein zu. Wir versuchen in diesen Bereichen helfend einzugreifen, um den Trainings- und Spielbetrieb in vollem Umfang zu gewährleisten.

Bisher ist es gelungen, aber wir benötigen dringend neue Quellen, denn Erfolg lockt viele neue Kinder in die Schwimmhalle und läßt unsere Mannschaften ständig wachsen.

Und wenn man die „Minis“ im Becken wuseln sieht, mit welchen Eifer sie hinter Ball und Gegenspieler herjagen - einfach super. Sie können kaum den Ball hoch heben, aber wollen unbedingt aufs Tor werfen. Der Ton ist rau, aber herzlich und mit den viel zu großen Wasserballkappen und den dünnen Ärmchen sehen sie noch nicht aus wie Wasserballer. Doch sie wollen es unbedingt werden. Und viele werden dann auch richtig gute Wasserballer !

 

Der Vorstand:

1.Vorsitzender - Timo-Daniel Seifert

2.Vorsitzende - Anke Ulrich

Kassenwartin - Margit Laube

Schriftführer - Christoph Schmidt

Beisitzer - Peter Driske

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für Sach- und Geldspenden bei:

 

- A.Ehrl Potsdam GmbH

- Mittelbrandenburgische Sparkasse

- Familie Korbel

- Herrn Dr. A.Kaschner

- Notus Operations GmbH

- Vaporetto - "Ihr Ital. Restaurant in Berlin"

- Fa. Harbauer GmbH (Herr Saggau)

- Buchholzer Natursteinhandel GmbH

- Frau B.Popp

- Familie Tosch

- Fa. Oskar Löffler (Herr Popp)

- Herrn Holger Laube

- Teja Pauli (Allianz Versicherung)

- Herrn M.Heinze

- Herrn S.Welzel

- Herrn Dudeck (Hotel am Grossen Waisenhaus)

- Familie Sulitze

- Familie Seifert

- Potsdamer Wohnungsgenossenschaft 1956

- Die Tenne - Ihr freundliches Restaurant

 

Wir bedanken uns auch bei allen Mitgliedern des Fördervereins, die über den Mitgliedsbeitrag hinaus unsere Arbeit mit Geld- oder Sachspenden unterstützen.

Kontoverbindung

Förderverein Wasserball Potsdam e. V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam

 

IBAN: DE64 1605 00003508 0062 46

SWIFT-BIC: WELADED1PMB

(KontoNr: 3508006246 / BLZ: 160 500 00)

 

 

Wir sind berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

 

Spenden über PayPal sind hier möglich:

 

Vereinsinhalte

SeitenanfangImpressum | Kontakt | Inhalte | Seitenanfang

Wir danken all unseren Sponsoren, Unterstützern und Partnern

Hauptsponsor

Sponsoren und Unterstützer

Partner und Freunde

Medienpartner & Presse