Dienstag, 19. März 2019

U 19 Team

Aktuelle Info`s

Alle Kappen nass - Potsdamer Wasserballer starten Trainingsbetrieb

IMG_8139.JPG

Auf dem Bild: ...

 

Zum Ende der Sommerferien starteten die Wasserballer des OSC Potsdam den Trainingsbetrieb und bereiten sich inzwischen wieder engagiert und hoch motiviert auf die nächsten Herausforderungen der aktuellen Saison vor. Alle Mannschaften sind wohlbehalten aus der sommerlichen Pause zurück und freuen sich auf die anstehenden Turniere und die kommenden Siege.

 

Während die jüngsten Potsdamer Teams der U11- und U13-Jugend mit ihrem Coach Gregor Karstedt erstmals im Freibad Kleinmachnow ein einwöchiges Trainingslager absolvierten und vor Ort zelten konnten, nutzten die U15, U17- und U19-Jungs unter Leitung ihrer Trainer Philip Uhlig und Alexander Tchigir die Möglichkeiten für intensive Wasser- und Athletiktrainingseinheiten in den Sportanlagen am Potsdamer Luftschiffhafen.

 

Der Chefcoach der OSC-Jugend, André Laube, ist in seiner Rolle als Trainer der deutschen U19-Mannschaft (Jahrgänge 1995 und jünger) zur Zeit im georgischen Tiflis und kämpft dort mit seinen Jungs bei der Europameisterschaft dieses Jahrgangs. Mit Lukas Küppers und Ferdinand Korbel sind auch zwei Potsdamer Spieler im Kader dieses deutschen U19-Teams.

 

Auch die OSC-Männermannschaft ist für die kommende DWL-Saison komplett und für den Kampf um vordere Plätze im Oberhaus des deutschen Wasserballs gut aufgestellt. Unter Trainer Alexander Tchigir begann für dieses Team ebenso der normale Trainingsbetrieb. Natürlich folgt hier an dieser Stelle in Kürze noch die ausführliche Vorstellung der Potsdamer DWL-Mannschaft für die Saison 2014/2015.

 

Neben dem Start des regulären DWL-Spielbetriebs der Männer, der für die Potsdamer am 25.Oktober in Leimen/Mannheim beginnt, und den anstehenden diversen deutschen und ostdeutschen Vergleichen der Jugendmannschaften, stehen zwei Turniere unmittelbar zum Saisonauftakt in der Potsdamer Halle am Brauhausberg an: die Allianz-Youngster-Trophy der Altersklasse U13 am 13. und 14.September und der Andreas-Ehrl-Cup am 18. und 19.Oktober. Das erste Heimspiel der OSC-Männer ist für den 15.November gegen Weiden angesetzt.


Spannende Matches und wunderbarer Wasserballsport erwartet also die Fans und Freunde des OSC Potsdams wieder in den kommenden Wochen und Monaten. Und wie gewohnt gibt es Vorab-Informationen und Nachberichte zu den Turnieren und Spielen hier auf dieser Seite und in unseren Social-Media-Auftritten.
 

« zurück    « Zur Newsübersicht Author: OSC Potsdam Wasserball, tds.tds, geschrieben am:24.08.2014

Facebook & Co.

SeitenanfangDatenschutz | Impressum | Kontakt | Inhalte | Seitenanfang

Wir danken all unseren Sponsoren, Unterstützern und Partnern

Hauptsponsor

Sponsoren und Unterstützer

Partner und Freunde

Medienpartner & Presse