Samstag, 25. Mai 2019

U 19 Team

Aktuelle Info`s

OSC-Nachwuchs empfängt Düsseldorf und Uerdingen

FlorenzKorbel5 _Seifert_1.jpg

Auf dem Bild: ...

 

Während die Männer ihr spielfreies Wochenende genießen, geht es für den U17-Nachwuchs der Wasserballer im OSC Potsdam in den Schlussspurt der Bundesliga-Hauptrunde A. Im Potsdamer Brauhausberg-Bad empfängt das Team von Trainer André Laube am Sonnabend (18 Uhr) den Düsseldorfer SC 1898 und tags darauf (14 Uhr) den SV Bayer Uerdingen 08. Nach einer bislang tollen Saison liegt der OSC mit 10:4 Punkten und 75:59 Treffern auf den zweiten Rang und gilt in den Partien am Wochenende gegen den Fünften Düsseldorf (4:8/39:132) und Letzten Uerdingen (0:12/58:94) als klarer Favorit.

 

Dennoch warnt Trainer André Laube: „Zu unterschätzen sind beide Gegner ganz sicher nicht. Einige Spieler haben mit Erkältungen zu kämpfen, andere mit leichten Verletzungen. Wir müssen sehr diszipliniert spielen.“ Zwar seien die Ergebnisse der Hinspiele mit 21:5 gegen Düsseldorf und 13:6 gegen Bayer sehr deutlich, doch hätten sich die jeweiligen Gegner damals unter Wert verkauft. Beim Düsseldorfer SC spielte deren Spitzenspieler Dennis Strelezkij gesundheitlich angeschlagen nur eingeschränkt mit. „Nachdem wir uneinholbar weggezogen waren, wurde er kaum noch eingesetzt“, erinnert sich Laube. „Ist Dennis fit, kann er solch ein Spiel durchaus verändern. Wir müssen aufpassen.“

 

Gegen Bayer sicherte erst eine gute zweite Halbzeit den Erfolg. Bis dahin konnte der OSC lediglich eine 4:3-Führung herausspielen und erzielte nach dem Seitenwechsel drei vorentscheidende Treffer in Folge zum 7:3. „Wir wollen unserer Favoritenrolle gerecht werden und beide Spiele für uns entscheiden“, so Laube. „Dann können wir uns als Zweiter gezielt auf die Play-Offs vorbereiten.“

 

Nach dem Doppelspieltag daheim wird dann am nächsten Sonnabend bei den Wasserfreunden Spandau 04 die Hauptrunde abgeschlossen.

 

 

 

U17-Bundesliga 2014/2015 – A-Gruppe

 

Ansetzungen Wochenende (8. Spieltag)

 

Samstag, den 24. Januar 2015

14.00 Uhr Wasserfreunde Spandau 04 – SV Bayer Uerdingen 08

16.30 Uhr HSC Hellas-1899 Hildesheim – White Sharks Hannover

18.00 Uhr OSC Potsdam – Düsseldorfer SC 1898

 

Sonntag, den 25. Januar 2015

09.30 Uhr Wasserfreunde Spandau 04 – Düsseldorfer SC 1898

14.00 Uhr OSC Potsdam – SV Bayer Uerdingen 08

 

 

 

Tabellenstand Gruppe A

 

1.White Sharks Hannover 173:63 14:0
2. OSC Potsdam 75:59 10:4
3. SC Hellas-99 Hildesheim 87:65 6:8
4. Wasserfreunde Spandau 04 58:94 6:8
5. Düsseldorfer SC 39:132 4:8
6. SV Bayer 08 Uerdingen 58:94 0:12

« zurück    « Zur Newsübersicht Author: OSC Potsdam Wasserball, al.tds, geschrieben am:22.01.2015

Facebook & Co.

SeitenanfangDatenschutz | Impressum | Kontakt | Inhalte | Seitenanfang

Wir danken all unseren Sponsoren, Unterstützern und Partnern

Hauptsponsor

Sponsoren und Unterstützer

Partner und Freunde

Medienpartner & Presse